Statt Pfand eine Blume

Ist es Upcycling oder verhindertes Recycling, wenn man aus leeren Bierflaschen Blumenvasen macht? Ich weiß es nicht. Jedenfalls war mir das bisschen Pfand egal und die Idee von Jasmine (http://sbastelkistle.blogspot.co.at) einfach zu schön, um sie nicht mal auszuprobieren. Also hab ich die leeren Flaschen gespült, das Eticket entfernt und bemalt. Ich habe auch hier wieder die restlichen Wandfarben aus unserer Wohnung genommen und dann mit der Heißklebepistole und kleinen Accessoires verschönert. Auf ein schönes Tablett gestellt, Blume rein und schon fertig. War wirklich sehr einfach. Wichtig ist nur, dass man beim Befüllen mit Wasser aufpasst, dass nichts an der Seite lang läuft, sonst geht die Farbe wieder ab (ich spreche aus Erfahrung *grins* ).

Das tolle Herz im Hintergrund habe ich am Wochenende in einem kleinen Laden in Holland erstanden, ich finde es passt super und auch der Spruch ist toll.

„Die Liebe ist wie das Leben selbst, kein bequemer und ruhiger Zustand, sondern ein großes, ein wunderbares Abenteuer.“

 

Blumenvasen Blumenvasen2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s