Der richtige Zeitpunkt?!

Wann genau ist der richtige Zeitpunkt um die ersten weihnachtlichen Werke zu zeigen?

Laut unserem Supermarkt vor Ort war schon Ende August die Zeit dafür, aber ganz ehrlich, dass geht für mich gar nicht – es ist doch noch Sommer!!! Wobei ich in diesem Jahr zum ersten Mal einem Menschen begegnet bin, der sich offen dazu bekennt so früh schon Lebkuchen zu kaufen und zu essen.

Bis zur Adventszeit ist es auch jetzt noch ein paar Tage hin, aber es wird kälter draußen, die ersten Heizungen sind an und meine Winterjacke wurde schon ein/zwei mal getragen, also kann es jetzt losgehen mit der Weihnachtszeit. Unser Sohn kann es auch schon kaum aushalten. Dieses Jahr musste ich ihm versprechen, dass er mithelfen darf die Wohnung zu dekorieren, ich bin mal gespannt wie das klappt.

Die letzten Jahre bestand unser Adventskalender aus 24 kleinen Geschenkpapierpäckchen, die entweder an einer Schnur aufgehängt oder auf einem Teller dekoriert wurden. Richtig schön fand ich das noch nie. Also hab ich mir dieses Jahr die Mühe gemacht Adventskalender selber zu machen.

Der große Mann bekommt dieses Jahr 24 selbstgenähte Säckchen mit aufgeplotterten Nummern (Plottern ist einfach genial!) in einer Holzkiste. Die Holzkiste habe ich fertig gekauft und mit weißer Acrylfarbe angemalt. Den tollen Stempel habe ich die Tage in einem Dekoladen gefunden.

Adventskalender1

 

Für den kleinen Mann hat der liebe Opa aus Holz einen Elch und die passende Bodenplatte ausgesägt. Den Elch habe ich mit Holzleim (schnell trocknend) aufgeklebt und kleine Schraubringe reingedreht, an die ich die selbstgemachten Säckchen gehängt habe. Eigentlich sollte der Elch dunkler werden und mir wurde auch gesagt, dass er durch Anstrich mit transparentem Holzöl auch dunkler wird, aber viel war es nicht. Um ihn jetzt noch dunkler zu bekommen, müsste ich den Elch wieder abschleifen, um ihn dann erneut mit dunklerem Öl anzupinseln. Dafür fehlt mir aber die Lust. Das verschieb ich aufs nächste Jahr. Dieses Jahr muss es so reichen.

Adventskalender2 Adventskalendersäckchen2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und wo ist meiner? Ich bleibe nach 48 Säckchen nähen bei einem aus Geschenkpapier. Für dieses Jahr reicht es. Aber nächstes Jahr, dann mach ich mir auch welche.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Der richtige Zeitpunkt?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s