Der Tiger ist los

Wer kennt noch „Der Löwe ist los“ von der Augsburger Puppenkiste? Ich habe als Kind diese Filme geliebt und freu mich schon drauf, diese mit unserem Kleinen irgendwann zu schauen (ab wieviel Jahren sind die eigentlich?). Bis dahin ist bei uns nicht der Löwe sondern der Tiger los. Unser kleiner Mann möchte an Karneval als Raubtier gehen – als Tiger.

Eigentlich hatte ich nicht geplant ein Kostüm zu nähen, aber im Geschäft habe ich nichts gefunden, was kindergartentauglich ist. Entweder waren die Kostüme viel zu warm oder es war nur ein Umhang mit Kapuze, was ich dann doch zu langweilig fand. Im Internet bin ich dann über einen dünen Fleece in Tigeroptik gestoßen, der sogar sehr günstig im Meterpreis war. Also doch selber nähen.

Ich habe eine Hose mit Schwanz, eine Weste mit Kapuze und Stulpen mit Daumenlöchern genäht. Bis auf die Stulpen sind die Grundschnitte aus der Ottobre 4/14. Die Stulpen hab ich mir selbst ausgedacht. Drunter zieht unser kleiner Mann dann einfach ein weißes Shirt, damit es nicht zu warm wird. Natürlich wird an Karneval dann noch das Gesicht geschminkt und die Fingernägel schwarz angemalt.

Der kleine Mann ist begeistert und würde am liebsten jeden Tag zu Hause als Tiger rumlaufen.

Karneval1 Karneval2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und ab wieder zu made4boys und Kiddikram.

Advertisements

5 Kommentare zu „Der Tiger ist los

  1. Zum Knutschen!! Und herrlich kindgerecht – ich find’s toll, wenn sich die Kleinen in ihren Kostümen ganz „normal“ bewegen können!
    Alles Liebe,
    Tanja

  2. Ahhh wie süß! Das Kostüm ist echt toll geworden und ich kann es voll und ganz verstehen, dass er es nicht mehr ausziehen mag! Ich habe für unser Sheriff-Kostüm auch die Ottobre zur Hilfe genommen! Ich finde, das klappt immer ganz gut! ;)

    LG
    Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s