Fremde Federn

Heute muss ich mich ein ganz klein wenig mit fremden Federn schmücken.

Aber nur ein ganz kleines bisschen, denn das was ich euch heute zeige bleibt innerhalb von PoMa-design. Nur nicht ich habe es genäht, sondern meine Mama (der andere Teil von PoMa).

Tasche1.jpg

Aber diese Tasche ist soooo schön geworden, dass ich sie euch einfach zeigen muss. Und was ist das Beste an der Tasche? Die tollen Farben, der Stoff oder die Paspeln? Nein, sie gehört MIR, das ist das Allerbeste!

Tasche2.jpg

Eine fast ähnliche Tasche hat sich meine Mama vor einiger Zeit selbst genäht und jedes Mal, wenn ich zu Besuch kam musste ich einmal diese Tasche tragen und bestaunen. Ach, wie neidisch war ich auf diese Tasche.

Tasche3.jpg

Zuerst hab ich es gar nicht geschnallt, als meine Mama mir ihren neuen Stoff zeigte und meinte sie würde daraus nochmal so eine Tasche nähen, wie die für sich. Manchmal dauert es bei mir etwas länger, bis ich den Wink mit dem Zaunpfahl auch verstehe, aber umso mehr habe ich mich gefreut als dann endlich der Groschen fiel.

tasche

DANKE MAMA!

Die Tasche ist einfach ein Traum!

*** Werbung ***

 

 

 

Advertisements

4 Kommentare zu „Fremde Federn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s