Bundesjugendspiele

Bundesjugendspiele – Ja, sie gibt es noch.

Wie ätzend fand ich sie als Kind. Den ganzen Tag auf dem Sportplatz rumhängen, sich nen fetten Sonnebrand holen und irgendwelche doofen Disziplinen durchführen, für die man vorher, wenn es hochkommt, zwei Schulstunden trainiert hat.

Und wofür? Für eine Ehren-, Sieger- oder Teilnahmeurkunde. Bei mir reichte es bis auf einmal nur für die Teilnahmeurkunde.

MottiSports1

Es gibt viele, die diese Spiele toll finden und weiterhin möchten, dass sie stattfinden. Ich gehöre nicht dazu. Gerade diese Spiele waren bei uns immer eine gefundene Möglichkeit für manche Kinder andere zu mobben.

MottiSports5

Unser Grundschulkind kam vor ein paar Wochen in den Genuss, an seinen ersten Bundesjugendspielen teilnehmen zu dürfen. Und anscheinend kommt er ganz nach mir, er fand es ätzend die ganze Zeit irgendwo anstehen zu müssen.

Wenigstens hat das Wetter gut mitgespielt. Es waren um die 22 Grad bei Bewölkung.

MottiSports2

Ausgerüstet war das Schulkind natürlich auch mit der richtigen Kleidung. Ob kalt oder warm, Mama hat vorgesorgt (natürlich nicht ausschließlich für die Bundesjugendspiele sondern eher allgemein für den Sportunterricht).

Für untenrum habe ich ihm DIE perfekte Sporthose – Mottis Sporty – genäht. Ich schreibe das so, weil ich wirklich überzeugt bin von dem Schnitt.

MottiSports4

Ein Schnitt, den man ganz individuell auf sein Kind zuschneiden kann, da es keine normale Größenunterteilungen gibt. Man misst sein Kind aus, und entscheidet sich dann für die Weite und die Länge, welche zu den Maßen des Kindes passt.

Damit fällt das nervige Abändern von Schnittmuster weg. Wie oft habe ich in der Weite locker 3 Nummern kleiner zuschneiden müssen wie mein Sohn in der Länge trägt.

Die kurze Sporthose habe ich schon ein paar Mal genäht, die lange durfte ich jetzt mittesten und auch diese hat mich direkt überzeugt.

MottiSports3

Und was ich richtig toll finde, dass der Schnitt nicht so teuer ist, wie manche andere, die ich auch noch abändern muss. Man kann selber entscheiden, wie viel man zahlen möchten. Ob 2, 4 oder 6 Euro.

Bald gibt es diese Sporthose auch für Große, ich denke die werde ich mir auch mal anschauen und dann natürlich berichten.

*** ZUSAMMENFASSUNG ***

 

 

 

 

Advertisements

4 Kommentare zu „Bundesjugendspiele

  1. Schön sind die Sporthosen geworden. Wenn man schon nicht mit sportlichen Leistungen punkten kann, dann wenigstens mit dem Styling 😜.
    Mein Sohn kommt da auch ganz nach mir: Er hat eine Teilnahmeurkunde erhalten. Aber er trug auch eine Mottis Sporty.

  2. Hallo Maren, die Hosen sind wirklich cool, sehen ganz toll aus. Ich war ja immer großer Fan der Bundesjugendspiele mal schauen wie das bei meiner kleinen wird… Ich habe bis jetzt nur die Mottis Jeans genäht – ich glaube ich muss jetzt endlich auch mal die Sporty nähen!
    LG Vanessa

    1. Liebe Vanessa, vielen Dank! Probier sie wirklich mal aus. Ich finde sie einfach genial. Die Jeans habe ich hier auch noch liegen, da werde ich mich auch nach dem Sommer mal dranwagen.
      Viele Grüße
      Maren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s